Kreisauswahl Jahrgang 2013

Sichtung des Jahrgangs 2013

Bild und Text: Jan-Philipp Güthler

Zum Übergang in die Saison 22/23 stand am 03., 04. und 05. Mai die Sichtung des neuen, jüngeren Kreisauswahljahrgangs (Geburtsjahr: 2013) an. Hierzu gaben die Mannschaften aus dem Kreis Spieler-Meldebögen ab, wobei die gemeldeten Spieler*innen ortsabhängig auf die drei Tage verteilt wurden. Die Sichtungstermine wurden dabei auf den Sportplätzen des TuS Hasbergen, des TV Munderloh und des SC Dünsen durchgeführt und von einem Team der Kreisauswahltrainer begleitet.

Aus elf Vereinen ergab sich ein Teilnehmerfeld von 77 Spieler*innen, welche aufgeteilt an den jeweiligen Tagen eine kleine Länderturnierform spielten. Neben vielen Toren und großartigen Spielzügen, wurde auch das gute Wetter und die Stimmung genossen.

Abschließend der Tage wurde jeweils eine kleine Besprechung mit den verantwortlichen Trainer*innen geführt, um mitzuteilen, welche Spieler*innen zu einem weiteren Sichtungstermin eingeladen wurden. Neben sechs Mädchen für die Juniorinnenförderung, wurden 26 Jungs gesichtet, welche nach drei Sichtungstrainings auf einen Kader von circa 15 Spielern reduziert werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden und vor allem bei den platzstellenden Vereinen für die unkomplizierte Durchführung und den reibungslosen Ablauf.

Verantwortliche Trainer: Tim Hoffmann, Hannes Krummen, Jan-Philipp Güthler, Peter Bergmann und Daniel Hampe

Seite zuletzt aktualisiert am: 11.05.2022

Regionale Sponsoren